Mobile Betreuung umfasst im Allgemeinen Tätigkeiten wie:

  • Grundversorgung und Unterstützung bei der Körperhygiene

  • Haushalt und Wäsche

  • Begleitung bei Arzt- und Krankenhausbesuchen
  • Einkäufe erledigen
  • Kommunikation und Mobilisierung

In der Mobilen Betreuung über isa-group kommen soweit es möglich ist, immer die gleichen Personen zur vereinbarten Zeit. 

Das erleichtert den zu betreuenden Personen den Umgang mit der neuen Situation und es muss nicht ständig eine neue Person angelernt werden.

Mobile Pflege umfasst im Allgemeinen Tätigkeiten,

welche diplomierten Pflegepersonal (DGKP) vorbehalten sind, wie z.B.
Medikamente, Verband wechseln, Wundversorgung, Spritzen, Infusionen, …   

Kosten:
Diese richten sich individuell nach den erforderlichen Tätigkeiten.
Wir informieren wir Sie gerne persönlich per Telefon oder bei einem unverbindlichen Erstgespräch.